Segeln für die Hoffnung

Sailing Kids Jena

Sailing Kids Jena e.V.

Unser Verein organisiert für chronisch kranke Kinder und Jugendliche aus Jena, Thüringen und anderen Bundesländern medizinisch betreute Erholungstouren. Unser Ziel ist es, dem Patientenkind, aber auch den Eltern und Geschwistern eine Auszeit vom Klinikalltag zu ermöglichen, um wieder neuen Lebensmut und Kraft für die nächsten Schritte auf dem Weg zur Genesung zu finden.

Hierfür organisieren wir Touren, für die wir alle Kosten übernehmen. Dies umfasst unter anderem:

  • An- und Abreise zur Segeltour auf dem Ijsselmeer mit Übernachtung auf dem Schiff
  • medizinisches Personal inkl. benötigter Medikamente & Crew für die Kombüse und zur Betreuung
  • Verpflegung und Getränke sowie Veranstaltungen, Aktivitäten und Events u.v.m.
 

Unsere Fahrgäste können sich so vollständig „fallen lassen“ und die gemeinsame Zeit bestmöglich nutzen. Ein Großteil unserer Vereinsmitglieder waren selbst einmal Segelgäste, da ihre Kinder von einer schweren Krankheit betroffen waren. Wir kennen und verstehen also die Anstrengungen zur Überwindung einer solchen Lebenskrise. Die Reisen sind daher bestens auf die Bedürfnisse unserer Mitfahrer abgestimmt.

Mehr zu unserem Verein.

Spende vom Lions Club Jena

Trotz des ausgefallenen Weihnachtsmarktes und damit auch dem Entfall der alljährlichen Spendentombola des Lions Club Jena konnte der Club über einen Spendenaufruf Hilfsgelder einwerben. So

Mehr »

Seit 2008 fahren wir jährlich mit unseren Fahrgästen ans Ijsselmeer. Seit 2019 fahren sogar zweimal im Jahr! Neu ist seither die Tour mit den Diabetes-Kids des DZKJ in den Frühjahrsferien mit Jugendlichen ohne ihre Eltern.

Hier finden sich alle Logbücher und viele Fotos zu jeder Tour.